Suche
  • Lubos Schelepak

Vertrag - Erklärung

Wieso zahle ich, wenn eine Klavierstunde nicht stattfindet?

Klavierspielen ist meine Leidenschaft, der ich hauptberuflich nachgehe. Der Klavierunterricht sichert daher auch meine Existenz. Da es sich bei mir um keinen Nebenjob handelt, kann ich mich individuell auf jeden einzelnen meiner Schüler konzentrieren und damit das Beste aus der gemeinsamen Zusammenarbeit herausholen.

Umso verständlicher ist es auch, dass jeder meiner Schüler eine fixe Zeit für den Klavierunterricht zugeteilt bekommt, die nur für ihn reserviert bleibt. Ich möchte, dass meine Schüler den Unterricht ernst nehmen, wozu auch eine regelmäßige Teilnahme gehört. Nur dadurch können die besten Ergebnisse erreicht und Fortschritte erzielt werden.

Kann der Unterricht aus privaten Gründen seitens der Schüler jedoch nicht stattfinden, habe ich keine Möglichkeit, diese Zeit einen anderen Schüler zuzuteilen. Da diese Zeit nur für den Schüler für das ganze Jahr verbucht ist, verfällt damit die für ihn reservierte Stunde.

Wichtige Notiz:

  • In den Schulferien und bei Krankheit findet der Unterricht nicht statt und wird nicht verrechnet - außer Sie wollen eine Stunde haben.

Wie es auch in anderen Institutionen der Fall ist, kann Ihnen das Geld nicht rückerstattet werden. So zahlen Sie beispielsweise in der Musikschule für den Unterricht, im Hort für die Betreuung Ihres Kindes oder im Kindergarten für das Mittagessen, auch dann, wenn Ihr Kind verhindert ist.

Trotz alldem bin ich bemüht in alle Fällen einen Ersatztermin zu finden. Auch sonst versuche ich, Stunden nicht ausfallen zu lassen und Termine nachzuholen.

Ich vertraue auf eine gegenseitige Wertschätzung und gegenseitiges Verständnis. Nur so kann der Klavierunterricht dem Schüler und dem Lehrer viel Freude bereiten. ☺

Mit freundlichen Grüßen L.Schelepak

Ihre Vorteile beim Vertrag:

  • Sie sparen 45% der Kosten pro Stunde. Sie zahlen 30€ statt 46€.

  • Flexibel ohne langfristige Bindung: Sie zahlen eine monatliche Gebühr und können jederzeit kündigen. Die Bindung beschränkt sich also immer nur auf 4 Wochen.

  • In den Schulferien und bei Krankheit findet der Unterricht nicht statt und wird nicht verrechnet - außer Sie wollen eine Stunde haben.

  • Sie brauchen kein Bargeld bei sich - der monatliche Betrag wird automatisch von Ihrem Konto abgezogen.

  • Durch Regelmäßigkeit werden größere Fortschritte erzielt.

186 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Kontakt
  • MgA. L. Schelepak - Klavierlehrer

  • Unterricht in Wien: 19.,18.,17.,16.,13., 3., 23. Bezirk

  • Tel.: 0664 4813133

  • Email: lubos.selepak@gmail.com

Schreiben Sie mir:

Covid-19 und Klavierunterricht 

Ich unterrichte derzeit auch online über Zoom.

Was Hausbesuche betrifft, halte ich mich strickt an die aktuellen Regelungen und Hygiene-Maßnahmen. Konkret: 

 

,,In ... geschlossenen Räumen ist zusätzlich zur Einhaltung des Mindestabstandes auch eine eng anliegende mechanische Schutzvorrichtung (MNS-Maske) zu tragen. Andere Schutzvorrichtungen („Face-Shields“) sind grundsätzlich nicht mehr zulässig. ''

Quelle: https://www.wko.at/service/faq-coronavirus-infos.html

© 2020 Lubos Schelepak -  IMPRESSUM, Datenschutzerklärung

Klavierunterricht Wien - Tel.: 0664 4813133